SPAG Herbst-Sessionsanlass - Apéro mit Diskussion

Datum: 
Mittwoch, 16. September 2020 - 18:00 bis 20:00
Ort: 
Krone Bar, Postgasse 59, 3011 Bern

Die besondere Lage in der Schweiz aufgrund des Coronavirus führt dazu, dass während der Herbstsession von 7.9.2020 bis am 25.9.2020 keine Gruppenbesuche im Parlamentsgebäude stattfinden dürfen.
 

Aus diesem Grund müssen wir auch unseren SPAG-Besuch im Bundeshaus am 16.9.2020 leider absagen und werden die Referate zur Kunstgeschichte nachholen.
 

Neu: SPAG-Diskussionsrunde zur SPK-N-Vorlage betreffend Zutritt zum Parlamentsgebäude

Wir nutzen die Gelegenheit und bauen den geplanten Apéro an diesem Abend aus aktuellem Anlass zu einer SPAG-Diskussionsrunde aus. Wir erörtern mit Ihnen die Vorlage der SPK-N betreffend den Zutritt von Lobbyistinnen und Lobbyisten zum Bundeshaus  (siehe Medienmitteilung vom 3.7.2020), welche in der Wintersession im Parlament behandelt werden wird. Wir werden aufzeigen, was wir mit Ihnen gemeinsam gegen die nicht sachdienliche Umsetzung der Vorlage unternehmen wollen.

Unser Apéro findet wie folgt statt:

SPAG-Apéro mit Diskussion zum SPK-N-Vorstoss i.S. Bundeshaus-Zutritt für Lobbyisten

Datum:          16. September 2020
Zeit:                18:00 Uhr
Ort:                 Krone Bar, Postgasse 59, 3011 Bern
 

Wenn Sie sich bereits für den Apéro angemeldet haben, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Sie sind auf unserer Liste vorgemerkt.

Wenn Sie sich neu dazu anmelden möchten, füllen Sie bitte das Formular unten aus und wählen Sie "nur Apéro" aus.

 

Für SPAG-Mitglieder ist der Anlass kostenlos.
Nicht-Mitglieder können, falls der Anlass nicht durch SPAG-Mitglieder ausgebucht wird, für den Unkostenbeitrag von CHF 50 (auf Rechnung) teilnehmen.

Anmeldung Anlass & Apéro

Anmeldung Anlass & Apéro