Frühjahrs-Sessionsanlass

Datum: 
Dienstag, 12. März 2019 - 12:30 bis 14:30
Ort: 
Hotel Bellevue Bern

Geschätzte Damen und Herren

Gerne laden wir Sie zum nächsten Sessionsanlass der Schweizerischen Public Affairs Gesellschaft (SPAG) ein:

«Welche Regulierung braucht der Immobilienmarkt?»

Bevölkerungswachstum und mehr Wohnfläche pro Einwohner/in haben die Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt und die Kauf- sowie die Mietpreise in den letzten Jahren stetig steigen lassen. Tiefe Hypothekarzinsen machen Wohneigentum günstig, haben aber die Kaufpreise in die Höhe getrieben. Pensionskassen legen einen Teil des Kapitals in Wohnungen an. Je höher die Mieten, desto sicherer die Renten? Wohneigentümer wollen den Eigenmietwert abschaffen. Wenn gleichzeitig auch die Hypothekarzinsen nicht mehr vom steuerbaren Einkommen abgezogen werden können, steigt der Druck massiv, die Schulden zu tilgen. Mit Vorstössen von links und rechts, von der Raumplanung über Wohneigentumsförderung bis zu tieferen Mieten soll der Staat den Wohnimmobilienmarkt regulieren. Die Wirkungen und Nebenwirkungen dieser Regulierungen sind das Thema an unserem nächsten SPAG-Sessionsanlass.

Inputreferat (13.15 Uhr)

Marco Salvi, Forschungsleiter Chancengesellschaft Avenir Suisse

Podiumsdiskussion (13.35 - 14.30 Uhr)

Hans Egloff, Nationalrat SVP ZH (Präsident Hauseigentümerverband Schweiz HEV)

Beat Flach, Nationalrat GLP AG (Vizepräsident Hausverein Schweiz)

Daniela Schneeberger, Nationalrätin FDP BL (Präsidentin Treuhand Suisse)

Carlo Sommaruga, Nationalrat SP GE (Präsident Schweizerischer Mieterinnen- und Mieterverband SMV)

Moderation: Bettina Mutter, Vorstandsmitglied SPAG

 

12.30 Uhr bis 13.15 Uhr: Apéro riche

13.15 Uhr bis 13.35 Uhr: Referat

13.35 Uhr bis 14.30 Uhr: Diskussion

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch während des Apéros, auf den offiziellen Teil unseres Sessionsanlasses mit dem Inputreferat von Marco Salvi und mit der anschliessenden Podiumsdiskussion über den Immobilienmarkt.

Gerne erwarten wir Ihre Teilnahmebestätigung bis am Montag, 11. März 2019 unter:  http://www.public-affairs.ch/de/veranstaltungen

Freundliche Grüsse

Schweizerische Public Affairs Gesellschaft (SPAG)

Stefan Kilchenmann, SPAG-Präsident

Anmeldung Sessionsanlass

Anmeldung Sessionsanlass