Stellungnahme 1/2015 in Sachen Kasachstan